MÜNSTERLÄNDER LITERATURÜBERSETZER
Am 3. Mittwoch im Monat tref­fen sich Literaturüber­setzer aus dem Münster­land in Mün­sters Innen­stadt zum Erfahrungs­austausch — verbands­unab­hängig und sprach­über­greifend. Wir disku­tieren Aktu­elles und Grund­sätz­liches, immer mit der Litera­tur im Blick, seien es der­zeiti­ge Pro­jek­te, interes­san­te Lek­türe oder auch die eine oder andere Sprach­kniffe­lei.
Derzeit organisieren wir zudem gemeinsam mit einer unabhängigen Buchhändlerin eine Lese- und Gesprächsreihe, bei der wir aus „unseren“ Büchern lesen und mit dem Publikum in Dialog treten (→ Flyer).

Aktu­elle Info sowie die An­meldung für den Mail­verteiler gibt es → hier.

Treffen im Februar
Mittwoch
15.02.2017
20 Uhr
Marktcafé
Domplatz 6-7
48143 Münster
MÜNSTERANER DOLMETSCHER UND ÜBERSETZER
Normalerweise am 1. Montag im Monat treffen sich Dol­metscher und Über­setzer aus Mün­ster und Um­gebung zum sprach‑, themen‑ und verbands­über­greifen­den Er­fahrungs­austausch in Mün­sters Innen­stadt, normalerweise um 20 Uhr. Aktu­elle Info sowie die An­meldung für den Mail­verteiler gibt es → hier.

Treffen im FebruarMontag
06.02.2017
20 Uhr
Marktcafé
Domplatz 6-7
48143 Münster
LESUNGEN
Einblick in die Übersetzerwerkstatt: Münsterländer Literaturübersetzer lesen aus ihren Büchern und erzählen von ihrer Arbeit. Nach Abschluss der ersten Staffel (März—Juni 2016) folgt 2017 die zweite — Termine sind in Planung. Den Flyer der 1. Staffel zum Download gibt es → hier.

Veranstaltungsort:Buchhandlung Der Wunderkasten
Rüschhausweg 6, 48161 Münster
0251 / 14 47 69 62
wunderkasten@muenster.de